jetzt Buchen

Kultur- und Gartenreise Salzburg

Frühherbstliche Gärten im barocken Salzburg

Es ist eine verspielte Leichtigkeit, die Salzburg so unverkennbar macht: Die Silhouette von Festung, Dom und Kirchtürmen der bezaubernden Barockstadt am Nordrand der Alpen. So schön, dass sie längst UNESCO-Weltkulturerbe ist. So berühmt, dass ihre Sehenswürdigkeiten zu den bekanntesten der Welt zählen. Unsere Reise führt durch die einmalig schönen Landschaften des Tirols, des kulturreichen Salzkammerguts und des bayerischen Chiemsees. Wir begegnen dabei kaiserlichen und königlichen Gesamtkunstwerken von Schlössern und historischen Gartenanlagen. Der Lustgarten von Schloss Hellbrunn verzaubert uns mit seinen Wasserspielen und das Schloss auf der Herreninsel im Chiemsee beeindruckt durch seine Pracht und Grosszügigkeit.

Reisedaten

 

Reiseprogramm

1. Tag: Sargans – Salzburg

Individuelle Anreise nach Sargans, wo um 10.30 Uhr Michael Erkelenz die Gäste erwartet. Am späteren Nachmittag erreichen wir Salzburg. Wir übernachten drei Nächte im historischen Hotel Stein. Gemeinsames Abendessen im Restaurant Steinterrasse.

2. Tag: Barockes Salzburg

Wir begeben uns auf einen Stadtrundgang durch das barocke Salzburg, das seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Gemeinsames Mittagessen in einem traditionellen Restaurant. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Die Gassen Salzburgs laden zum Bummeln ein, der Dom und der legendäre Friedhof von St. Peter zu längerem Verweilen und die Anhöhe der Festung Hohensalzburg zu einer kleinen Wanderung. Gegen Abend treffen wir uns wieder und spazieren zum Stiftskeller St. Peter. In einem der historischen Säle geniessen wir ein Mozart-Konzert.

3. Tag: Schloss Hellbrunn, Kaiservilla

Heute besichtigen wir den Lustgarten von Schloss Hellbrunn. Dieses einzigartige Gesamtkunstwerk der Gartenarchitektur im Stile des Manierismus erstellte Erzfürstbischof Markus Sittikus um 1615 mit dem Bau einer «villa suburbana» mit Lustgarten und Wasserspielen nach italienischem Vorbild.

In Fuschl am See gönnen wir uns eine Kaffeepause und fahren weiter nach Bad Ischl. Wir geniessen ein gemeinsames Mittagessen im bekannten Café Esplanade. Am Nachmittag werden wir durch die berühmte Kaiservilla geführt. Die ursprüngliche Biedermeiervilla Eltz war ein Hochzeitsgeschenk von Erzherzogin Sophie für ihre Nichte Sissi und ihren Sohn Franz. Nach der Rückkehr steht der Abend in Salzburg zur freien Verfügung.

4. Tag: Salzburg – Herrenchiemsee – Sargans

Wir fahren nach Prien-Stock am Chiemsee. Bekannt ist der Chiemsee unter anderem durch das unvollendete Schloss Herrenchiemsee auf der Herreninsel. Mit einem Boot setzen wir über, um mit einer Kutschenfahrt Schloss Herrenchiemsee zu erreichen. Auch hier ist das ganze königliche Anwesen mit Schloss und Park ein Gesamtkunstwerk. Wir kommen in den Genuss einer kurzen Schlossführung durch einen Teil der fertiggestellten Prunkräume und die Spiegelgalerie. Nach der Besichtigung des «Parterre d’eau» mit seinen bunten Blumenparterres und verspielten Wasserspeiern spazieren wir zur Schlosswirtschaft zum gemeinsamen Mittagessen. Die Schlosswirtschaft vermittelt feine bayerische Lebensart und besticht durch ihren noblen Charme.

Wir gehen zurück zur Anlegestelle, um mit dem Boot wieder das andere Ufer zu erreichen. Rückfahrt mit dem Bus nach Sargans, wo wir gegen 19.00 Uhr eintreffen und sich Michael Erkelenz von der Gruppe verabschieden wird. Individuelle Rückreise ab Sargans.

Das Detailprogramm zu dieser Reise finden Sie im Internet unter www.arcatour.ch oder rufen Sie uns an unter 041 418 65 80

Michael Erkelenz Fachliche Leitung
Kundenbewertungen
Info
Neue Reise Noch keine Bewertungen vorhanden
Bewertung abgeben
CHF 1920.-
Ansprechpartner Debora Röösli 041 418 65 84
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Highlights

  • Englischer Garten
  • Olympiapark
  • Pinakothek
  • Nymphenburg
  • Amalienburg
  • Sissis Kaiservilla

Leistungen

  • Busfahrt Sargans – Salzburg – Sargans
  • Unterkunft im Hotel Stein, Salzburg, Basis Doppelzimmer
  • Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 Mittagessen, 1 Abendessen
  • Bus für Transfers und Ausflüge
  • Eintritte und Spezialarrangements
  • Schiff- und Kutschenfahrt Herrenchiemsee
  • Fachliche Leitung

Weitere Hinweise

Formalitäten

Gültiger Reisepass oder gültige Identitätskarte

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Annullierungskostenversicherung und SOS-Schutz für Reisezwischenfälle
  • nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke
  • Trinkgelder