Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflug mit SWISS Zürich - Valencia retour, Gruppentarif
  • Flughafentaxen
  • bei Ankunft Transfer in die Stadt und kommentierte (D-spr.), halbstündige Panoramarundfahrt
  • Altstadtrundgang (4 Std.) mit 2 FührerInnen, Eintritt Kathedrale, Degustation im Mercado
  • bei Abreise Transfer vom Hotel zum Flughafen
  • 2 Übernachtungen in einem der oben erwähnten Hotel
  • 2x Frühstücksbuffet
  • VAT 8%


Noch nicht eingeschlossen:

  • die Mittag- und Abendessen, Getränke
  • sowie weitere Programmpunkte

Firmenreise Valencia

Gruppenreise für 40 Personen

Reiseprogramm

1. Tag, Samstag - Anreise nach Valencia

Morgens Flug mit der SWISS von Zürich direkt nach Valencia. Anschliessend Empfang durch eine örtliche, D-sprechende Reiseleitung und Transfer in die Stadt, kombiniert mit einer rund halbstündigen, kommentierten Panoramarundfahrt durch die neueren Stadtviertel, endend bei einem der Hotels: HOTEL MELIA PLAZA, im historischen Stadtzentrum. Da die Zimmer nicht vor 15.00h bezogen werden können,  wird das Gepäck beim Concierge deponiert.
Altstadtrundgang (4 Std.) mit D-sprechenden Führer/innen (bei 40-45 mit  2 Guides) zur Kathedrale sowie zum Mercado Central, dem Juwel Valencias in purem Jugendstil, bzw. modernistischer Architektur der 1920er Jahre mit lebhaftem Marktgeschehen im Innern,  inkl. einer Degustation an einem der Gourmet-Stände.
Im Verlauf des Nachmittags Rückkehr ins Hotel.
Abendessen in einem der ausgezeichneten Paella-Restaurants im historischen Zentrum.

2. Tag, Sonntag - Valencia

Mit der Austragung des America's Cup, wurde der Jachthafen von Valencia neu gestaltet und mit einem Museum über die Geschichte des America's Cup ausgestattet. D-sprechende begleitete  Besichtigung des Hafens inklusive Museum. Am Mittag erfolgt eine 3-stündige Ausfahrt auf einem Katamaran. An Bord wird ein Lunch  serviert (inkl. Getränke) und wer Lust hat, kann sich ins Handwerk des Segelns einführen lassen. Am Strand von Playa los Arenas lässt sich anschliessend natürlich auch ein Meerbad nehmen.
Am Nachmittag begleitete Besichtigung der Ciudad de la Artes y las Ciencias (Stadt der Künste und Wissenschaften). Der futuristische, weitläufige Gebäude- und Freizeitkomplex (entworfen von Arch. Santiago Calatrava) wurde im trockengelegten Flussbett des Turia errichtet, was über 10 Jahre dauerte. Der ganze ehemalige Flusslauf bis in die Stadtmitte (7km) wurde zu einer Parkanlage umfunktioniert, dem Jardin del Turia.
für ein gemeinsames Abendessen: eine TAPAS-Tour, die beste Art das historische Zentrum zu Fuss und die reiche Tapas-Gastronomie zu entdecken. Besucht werden 3 Restaurants (je mit 4 Tapas und 1 Getränk).

3. Tag, Montag - Valencia und Rückflug

Am Morgen gemeinsamer, geführter oder auch individueller Besuch des Oceanocrafico - dem grössten Meerespark Europas (Arch. Félix Candela).  Ab/bis Hotel zu Fuss. Gemeinsamer  Lunch im Restaurant Submarino - eingelassen im Aquarium.

Variante 1:
Gegen Mittag. Ausflug ins Weingebiet von Requena (65km von Valencia entfernt) mit Degustation sowie Lunch im historischen Barrio de la Villa, kombiniert mit dem Transfer auf den Flughafen.

Variante 2:
Gegen Mittag Ausflug in den Naturpark Albufera (12km von Valencia) mit Bootsfahrt über eine Lagune zu den Fischerhäusern, wo draussen in grossen Pfannen die valencianische Spezialität zubereitet wird (inkl. Essen). Kombiniert mit dem Transfer auf den Flughafen.
Am frühen Abend Rückreise mit der SWISS von Valencia nach Zürich

 

VORSCHLÄGE für allfällige weitere  Programmpunkte:

TAPAS-Tour   
Die beste Art das historische Zentrum zu Fuss und die reiche Tapas-Gastronomie zu entdecken. Besucht  werden 3 Restaurants (je mit 4 Tapas und 1 Getränk) / (ab bis Hotel zu Fuss)

Hafen und Katamaran-Ausfahrt   
Begleitete Hafenbesichtigung inkl. America's Cup Museum, um 12.00h  Ausfahrt mit einem Katamaran (exklusive  Miete für 3 Std.),  inkl. Lunch und Getränke während dem Service. (ab/bis Hotel zu Fuss, mit  Metro oder auch zusätzliche Miete für Fahrrad- oder Bus)

Stadt der Künste und der Wissenschaften   
Aussenbesichtigung des vom Architekten Santiago Calatrava entworfenen Ensembles von einzigartigen Architekturen im alten Flussbett des Turia: das Umbraculao (der Schattenspender) - ein Garten, der mit einer grossen Eisenstruktur überdacht ist und als Pergola funktioniert, der Palast der Künste und das Planetarium in Form eines grossen menschlichen Auges und  mit IMAX-Theater, das Museum der Wissenschaften - ein grosses interaktives Museum sowie das Oceanografico- der grösste und wichtigste Meerespark Europas. (ab/bis Hotel individuell zu Fuss, mit  Metro oder auch zusätzliche Miete für Fahrrad- oder Bus)
Zusätzlich falls nach der Tour gewünscht

Halbtagesausflug ins Weingebiet von Requena     
Das Weingebiet von Requena verfügt über eine lange Tradition der Weinherstellung mit der Ursprungsbezeichnung  "Utel-Requena". Nebst der Besichtigung eines Weingutes mit Weindegustation, ist ein Rundgang im maurisch-anmutenden Barrio de la Villa sowie ein traditionelles Mittagessen eingeschlossen. Busrundfahrt (65 km ein Weg) auf dem Rückweg kombiniert mit Flughafentransfer.

Paella-Show-Cooking im Naturpark Albufera   
Im Süden von Valencia (12 km entfernt) breitet sich der weitflächige Naturpark von Albufera aus mit See, Süss- und Brackwasser-Lagunen, Sumpfgebieten und Kanälen - auch ein wichtiger Vogelzug-Rastplatz. Nach dem Bustransfer erfolgt eine Bootsfahrt über den See zu einer "Barraca", eines der typischen Fischerhäuser in der Laguna. Im Garten der Barraca wird exklusiv für die Gruppe eine Paella zubereitet und die Gäste lernen, welche Zutaten notwendig sind und wie das ganze zubereitet und aus den Töpfen gemeinsam gegessen wird.