ARCATOUR

Zinggentorstrasse 1
CH-6006 Luzern

Telefon  041 418 65 80
Fax        041 418 65 96
E-Mail:   arcatourarcatour.ch

gegründet 1973;
eine Schwestergesellschaft der
CITY REISEBÜRO ZUG AG


Geschäftsleitung:
Thomas Hausheer


Sachbearbeitung:
Theres Arnold
Janine Fluri
Yvonne Herzog
Christine Luthiger
Thomas Marti
Sarah Morlok
Sandra Stalder
Anita Viehweg

Leitbild

Wir wollen die Reisebedürfnisse unserer Kunden bestmöglich befriedigen. Wir offerieren unseren Kunden ein sinnvolles und kreatives Angebot, welches Erlebnisse und Freude bereitet. Durch das persönliche Reiseerlebnis möchten wir die notwendigen Impulse vermitteln, um die Idee eines nachhaltig gesunden Tourismus zu verwirklichen.

Wir handeln verantwortungsvoll und vermeiden bei der Gestaltung und Durchführung von Reisen erkennbare politische und natürliche Sicherheitsrisiken.

Wir setzen uns für eine umweltfreundliche und landschaftsschonende Tourismuspolitik ein. Wir nehmen auf die Interessen der einheimischen Bevölkerung, auf ihre Eigenständigkeit und ihren Wunsch nach Selbstbestimmung Rücksicht. Wir wollen uns stets daran erinnern, dass wir als Reiseunternehmen und als Touristen bei den Bereisten zu Gast sind. Wir fördern eine aktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern und der einheimischen Bevölkerung in den Zielgebieten. Wir setzen uns für faire Geschäftsverbindungen ein.

Unser Streben nach einer Qualifizierung des Reisens soll auch in einer sorgfältigen Auswahl und permanenten Schulung unserer Mitarbeiter auf allen Stufen sowie in der gewissenhaften Weiterentwicklung und ständigen Kontrolle unserer Reiseangebote zum Ausdruck kommen. Wir wollen über unsere Kataloge, Reiseinformationen und Reiseleiter unsere Kunden ehrlich, sachlich und umfassend informieren und Interesse dafür wecken, ein bereistes Land in seiner Gesamtheit zu erfahren.

Wir verstehen uns als ein nach kommerziellen Grundsätzen geführtes Unternehmen, das angemessene wirtschaftliche Ergebnisse erzielen will. Wir wollen uns für Formen des Tourismus einsetzen, die gleichermassen wirtschaftlich ergiebig, sozialverantwortlich und umweltverträglich sind.

Wir wollen mithelfen, das Bewusstsein der gemeinsamen Verantwortung für einen umweltschonenden und sozialverantwortlichen Tourismus bei Reisenden, Bereisten, Mitarbeitern und Geschäftspartnern zu stärken.